Herzlich Willkommen…

…auf der Homepage der Karl-Kreuter-Grundschule in Ludwigshafen am Rhein. Wir möchten Ihnen hier einen kleinen Eindruck von dem weitergeben, was unsere Schule prägt und ausmacht. Auch können Sie sich über wichtige organisatorische Punkte informieren.

Testpflicht – Durchführungsmöglichkeiten

Liebe Eltern,

wie wir Ihnen bereits mitgeteilt haben, ist ab dieser Woche die zweimalige Durchführung von Selbsttests pro Woche in den Schulen verpflichtend.

Die Kinder führen diese unter Anleitung jeweils an ihrem ersten und dritten bzw. dem weiteren Tag des wöchentlichen Schulbesuchs (wenn sie nicht täglich in der Schule sind) durch. Dies gilt für den Präsenzunterricht und die Notbetreuung.

Durch diese verpflichtende Teilnahme ist keine Einverständniserklärung der Eltern für die Durchführung der Selbsttests in der Schule notwendig. Falls Ihr Kind keinen Selbsttest in der Schule durchführen soll, haben Sie folgende Möglichkeiten:

Zweimal pro Woche für den ersten und dritten bzw. dem weiteren Schulbesuchstag (siehe Erläuterung oben) jeweils mit Vorlage entsprechender Bescheinigungen in der Schule:

  1. Testungen in den anerkannten Testzentren bzw. Testeinrichtungen oder bei Ärztinnen und Ärzten; Vorlage von Testnachweisen, die nicht älter als 24 Stunden sind.
  1. Selbsttests, die zu Hause durchgeführt werden; Vorlage der „Qualifizierten Selbstauskunft Selbsttest SARS-CoV-2“ (s. Anhang).

Zu dieser Entscheidung sind Schulleitung, Kollegium, Örtlicher Personalrat und Schulelternbeirat gestern gekommen.

 

Bitte beachten Sie dazu folgende wichtige Hinweise:

 

  1. Zurzeit müssen die Eltern die Selbsttests auf eigene Kosten beschaffen.

Hierzu der Auszug aus dem entsprechenden Schreiben des Ministeriums vom 22.04.2021 zum Einsatz von Antigen-Selbsttests an Schulen in Rheinland-Pfalz:

 

„Eine Weitergabe der Testkits aus den Großpackungen der Schulen an die Eltern ist unzulässig. Bis den Schulen Einzeltestkits zur Verfügung gestellt werden können, deren Weitergabe zulässig ist, können für eine Testung zuhause nur von den Eltern selbst beschaffte Testkits verwendet werden.“

 

  1. Der Testnachweis bzw. die qualifizierte Selbstauskunft müssen dem Kind jeweils zu den oben genannten Tagen seines wöchentlichen Schulbesuchs in Papierform mitgegeben werden. Ihr Kind muss ihn/sie bei Betreten des Schulsaales der Lehrkraft vorlegen.

Ist dies nicht der Fall, nimmt es automatisch am Selbsttest in der Schule teil.

 

 

Uns allen liegt der Schutz der Schulgemeinschaft sehr am Herzen.

Mit freundlichen Grüßen

gez. G. Bettag

Rektorin

  • Merkblatt zum Umgang mit Erkältungssymtomen:

Merkblatt Umgang mit Erkältungssymptomen in Kita+Schule

2016-01-28 11.41.08